[<<Erster] [<zurück] [weiter>] [Letzter>>] 259 Artikel in dieser Kategorie

Statue Pandora

Art.Nr.:
619
Lieferzeit:
Lieferzeit anfragen Lieferzeit anfragen (Ausland abweichend)
320,11 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Pandora - Statue der besonderen Art


Einer der Klassiker unter den Gartenstatuen. Verwandeln sie mit dieser Figur ihren Garten in einen Schloßpark.

H 122cm, D=37cm, 75kg

Die in Handarbeit patinierte Statue ist absolut witterungsbeständig und bis -20 Grad frostfest.

In der griechischen Mythologie ist Pandora (dt.: „Allgeberin“) die erste Frau auf der Erde. Hesiod beschreibt Pandora als „schönes Übel“ (καλον κακον), welches die unheilvolle „Büchse der Pandora“ mitbrachte.
Pandora wurde auf Geheiß des Göttervaters Zeus von Hephaistos aus Lehm geschaffen und von den Göttern mit vielen Gaben (Schönheit, musikalischem Talent, Geschicklichkeit, Neugier, Übermut usw.) ausgestattet. Anschließend wurde sie vom Götterboten Hermes auf die Erde gebracht, um die Menschheit für den Feuerdiebstahl des Prometheus („der vorher Bedenkende“) zu bestrafen. Auf der Erde nahm Epimetheus („der hinterher Bedenkende“) sie zur Frau – allen Warnungen seines Bruders Prometheus zum Trotz. Sie verbrachten eine schöne Zeit miteinander, bis Pandora eines Tages der Versuchung nicht mehr widerstehen konnte und die Büchse öffnete. Die Folgen sind für die Menschheit fatal. Sie sind nun Krankheiten, Elend und Not ausgesetzt; einzig die Hoffnung blieb im Gefäß (nach Hesiod, Werke und Tage 54–105).

Quelle: Wikipedia